Drucken

• Fragen im Unterricht / Professionelles Rückmelden           (als Fahrlehrer-Weiterbildung anrechenbar)
29.11.2018
 


  Anlass:
    
  
  Fragen im Unterricht / Professionelles Rückmelden
    

  Kurs-Nr:   18/531
    
  Daten:   Donnerstag, 29. November 2018
  Zeit:   08.30 - 17.15 Uhr
  Ort:   4658 Däniken SO, Ausbildungszentrum SSK, Industriestrasse 4
  Thematik:   Welche Fragen stelle ich häufig im Nothelferkurs? Verwende ich offene oder geschlossene Fragen?
  Wie ist die Wirkung dieser unterschiedlichen Fragetypen?
  Wie organisiere ich die Lernkontrollen mit den Teilnehmenden?
  Wie gebe ich konstruktive Rückmeldungen, die den Teilnehmenden weiterbringt?
  Wir lernen 4 Elemente kennen, die zu einer professionellen Rückmeldung gehören.
  Lernziele:   - Sie werden sich der Wirkung unterschiedlicher Fragestellung bewusst.
  - Sie unterscheiden offene und geschlossene Fragen.
  - Sie erklären die 3-Sekunden-Regel.
  - Sie wenden die vier Elemente einer professionellen, konstruktiven Rückmeldung an.
  - Sie erstellen 3 schriftliche professionelle Rückmeldungen.
  Adressaten:   Nothilfeinstruktoren SSK, Fahrlehrer und weitere Interessierte
  Leitung:   Katharina Meier, Ausbilderin mit Fachausweis, Schulleiterin ifB
  Kosten:   Fr. 290.-- (Der Betrag ist bar vor Ort direkt der Kursleiterin zu bezahlen - FL Sari-Gebühr zusätzlich Fr. 50.- )
  WB:   - Anrechnung an die obligatorische Weiterbildung SanQ / SGS: 1 Tag (7 Std. methodisch/didaktisch)
    sowie als Fahrlehrer-Weiterbildung (asa-anerkannt)
  - Testierung: Ausbildungsbestätigung, auf Wunsch auch Eintrag im Testatheft (mitbringen!)
  Anmeldung:   - Für Mitglieder Link direkte Anmeldung:   ► 18 / 531    Do, 29.11.18
     - Nicht-Mitglieder E-Mail: (mit Geb-Datum und Funktion)   ► office@ssk.ch
     - Eigene Anmeldekontrolle (Eintrag nach 1 - 2 Tagen)   ► Persönliches Datenblatt
     - Teilnehmerverzeichnis unter den "Internen Infos"   ► Teilnehmerlisten
     - Für SSK-Mitglieder erfolgt keine individuelle Anmeldebestätigung per Post oder per E-mail
  - Die Teilnehmerzahl ist beschränkt
  Durchführung:   Aktuelle Meldung Durchführung          Status am 19.01.18:
  
  Anmeldungen laufen
   

Dokumentation:

17-531.pdf